Weitere Unternehmen interessieren sich für SDFS-Partnerschaft

Die Einweihungsfeier mit viel Input von Relevanz für die produzierende Industrie hat bestehende Partner der SDFS in ihrer Entscheidung bestätigt, sich für eine Zusammenarbeit mit er SDFS entschieden im Campus Buschhütten zu haben. Darüber hinaus ist man in der Zwischenzeit im Gespräch mit einer ganzen Anzahl an weiteren Unternehmen, die großes Interesse haben, sich als SDFS-Partner zu immatrikulieren. Welcome!

Was das mit dem Apfelbäumchen zu tun hat? Nun, im Herbst 2019, zum Auftakt des Campus Buschhütten, gossen nicht zuletzt die Rektoren der Universität Siegen und der RWTH Aachen ein noch sehr kleines Apfelbäumchen, das dem Campus Buschhütten überreicht worden war. Es sollte Symbol dafür sein, dass der noch kleine Campus Buschhütten genauso wie das kleine Apfelbäumchen der Pflege bedarf, um Früchte zu tragen.

Was das Apfelbäumchen betrifft, so ist dies zwischenzeitlich ordentlich gewachsen und steht vor dem Eingang in den Campus Buschhütten. In den warmen Märztagen 2022 hat es Knospen getrieben, und wir können auf erste Äpfel im Herbst hoffen.

Und der Campus Buschhütten kann sich in den vergangenen zwei Jahren durchaus schon über Erfolge freuen, nimmt man beispielsweise die stattliche Zahl an über 40 gewonnenen Partnerunternehmen als Erfolgsmaßstab. So gesehen ist der Campus Buschhütten unserem kleinen Apfelbäumchen also um Längen voraus☺.

Als Vorgeschmack auf die künftige Apfelernte, die wir selbstverständlich nicht aus den Augen verlieren, haben wir aber für die Gäste anlässlich der Einweihung des Campus Buschhütten am 1. April beim Nachbarn eine große Zahl an Äpfeln eingekauft. Heute können wir sagen, einige haben angebissen!

Manchmal im Leben braucht man eben Partner.